Die Therapie des Facio-Oralen Trakts, F.O.T.T. nach Kay Coombes

Dieses Buch erklärt das bewährte interprofessionelle Therapiekonzept nach Kay Coombes für die Behandlung von Patienten mit Schluckstörungen und anderen Störungen des facio-oralen Trakts. Im Mittelpunkt stehen der Patient und die enge Zusammenarbeit mit den Angehörigen. Ziel ist die individuelle Förderung und Teilhabe des Patienten.